Home Stellen in Biberach an der Riß Landratsamt Biberach Bachelor of Engineering – Vermessung und Geoinformatik (Studium mit vertieften Praxisphasen)

Stellenangebot:
Bachelor of Engineering – Vermessung und Geoinformatik (Studium mit vertieften Praxisphasen)

Stellenbeschreibung

Und manches wächst nicht von allein.
Dazu braucht man keinen Gärtner. Sondern Köpfe wie Sie.

Absolvieren Sie bei uns den
Bachelor of Engineering – Vermessung und Geoinformatik (Studium mit vertieften Praxisphasen)

im Flurneuordnungsamt in Ehingen                          
Kennziffer: 2024-37-36

Attraktives Gehalt.
Zukunftssicheres Studium.

Ab dem Wintersemerster 2024 warten in den Praxisphasen während der vorlesungsfreien Zeit vielseitige Aufgaben auf Sie, die Sie in Vollzeit erledigen können:

  • Erlangung vertiefter Kenntnisse anhand konkreter Projekte in unterschiedlichen Flurneuordnungen für Straßenbaugroßprojekte, Agrarstrukturverbesserung, kommunale Entwicklung, Natur-,
  • Gewässer-, Hochwasser- und Klimaschutz
  • Erlangung vertiefter Kenntnisse bei der Umsetzung von Projekten in Kooperation mit Gemeinden und Bürgerinnen und Bürgern
  • Durchführung von Vermessungen und anschließend deren Ausarbeitung am geografischen Arbeitsplatz

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie Folgendes mitbringen:

  • Hochschulzugangsberechtigung (Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife, der fachgebundenen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife)
  • eigenständige Bewerbung zum Bachelorstudiengang Vermessung und Geoinformatik an der Hochschule für Technik in Stuttgart
  • technisches Interesse und Freude daran, sich mit rechtlichen Sachverhalten auseinanderzusetzen
  • Engagement und selbstständiges Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office, Offenheit gegenüber der Anwendung von Fachsoftware
  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Kundenorientierung

Bieten können wir Ihnen:

  • eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD)
  • eine enge Verzahnung zwischen Studien- und Praxisphasen
  • einen modern eingerichteten Arbeitsplatz in einem guten Arbeitsklima
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • ein vielfältiges Fortbildungsprogramm zur persönlichen und fachlichen Weiterqualifizierung
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • ein attraktives Gesundheitsmanagement

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren oder zum Landratsamt als sympathischer, moderner Arbeitgeber steht Ihnen unsere Sachgebietsleiterin

  • Laura Kiebler, Telefon 07351 52-6505 oder per E-Mail an laura.kiebler@biberach.de, gerne zur Verfügung.
  • Falls Sie Detailfragen zu Stelle und Verantwortlichkeiten haben, freut sich Amtsleiter Christian Helfert, Telefon 07391 779-2510, auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail an christian.helfert@alb-donau-kreis.de.

Weitere Informationen zum Studiengang Vermessung und Geoinformatik finden Sie auf der Homepage der Hochschule für Technik in Stuttgart unter www.hft-stuttgart.de.

Und jetzt? Bewerben!
Möglich bis 3. März 2024.


Infos zur Stelle
Anstellungsart:
Vollzeit
Arbeitsort:
Biberach an der Riß
Stelle teilen
Landratsamt Biberach
INFOS ZUR FIRMA
Kontakt:

Landratsamt Biberach
Rollinstraße 9
88400 Biberach

Ansprechpartner:
Laura Kiebler

Tel: 07351 52-6505
laura.kiebler@biberach.de
www.biberach.de
JETZT BEWERBEN
Das könnte Sie auch interessieren: